Nutenziehen

Sie brauchen eine Paßfedernut in Ihrer Kupplung, Ihrem Zahn- oder Laufrad oder Sonstiges – dann haben wir von der Henke GmbH aus Lampertheim die Lösung

NutenziehenAuf unserer CNC-gesteuerten Frömag-Nutenziehmaschine mit CNC-Teilapparat können wir Nuten von 12-125 mm Breite und einer Länge von 1000 mm herstellen.

Das Bearbeiten von Einzel-, Mehrfach- und konischen Nuten in zylindrischen Bohrungen ist für uns kein Problem.

Nuten ziehen wir für Sie an Werkstücken aus Stahl, Edelstahl, Aluminium, Grauguss, Rotguss usw.

Unser Spezialgebiet sind Einzelteile, Kleinserien oder Sonderteile.

So bleiben wir flexibel und können Ihnen auch kurzfristig weiterhelfen. Bei einer Reparatur sorgen wir mit dem passenden Teil schnell dafür, dass Ihre Produktion wieder anlaufen kann.

Für alle Teile, die wir drehen oder fräsen, können wir auch Nuten ziehen.

Sie schicken uns Ihre Skizze, wir überprüfen, ob das Teil auf unsere Nutenmaschine passt und machen Ihnen ein Angebot.

Werden zum Nutenziehen bestimmte Vorrichtungen benötigt, fertigen wir auch diese im eigenen Hause an.

Nuten ziehen wir für Unternehmen aus der Getränkeindustrie, aber auch für Kunden aus der Fördertechnik, der Antriebstechnik und dem Maschinenbau. Zu den Werkstücken, die wir beim Nutenziehen bearbeiten, gehören neben Kupplungen, Hohlwellen und Hülsen auch Verschließkopfträger, Bremstrommeln und Antriebsräder.